Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

WWW.STATIKER-FORUM.DE --- Austausch unter Kollegen ! --- Unabhängiges Forum für freie und angestellte Statiker, Tragwerksplaner, Bauphysiker und Bauzeichner !

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 3.777 mal aufgerufen
 Stahl
admin Offline



Beiträge: 117

15.12.2009 14:01
Balkongeländer Lastansatz antworten

Hallo Kollegen,

ich muß ein Balkongeländer "ausreizen".

Setzt Ihr bei einem offenen Stahlgeländer Windlasten (für mögliche Sichtplanen) an ?
(z.B. Vertikale Stäbe ø 12 mm alle 10 cm)

admin

galapeter97 Offline



Beiträge: 59

15.12.2009 15:03
#2 RE: Balkongeländer Lastansatz antworten

Hallo, das Thema ist in dem anderen Forum vor einiger Zeit rauf und runter
diskutiert worden, alle machen Wind, aber nicht alle rechnen ihn neben der
Holmkraft auch ein, aber der Ansatz kann verlangt werden. Es gibt zum Thema auch
eine online-Software, weiss nicht mehr wo sie zu finden ist.

Grüße von galapeter97

Hauke Offline



Beiträge: 19

15.12.2009 16:15
#3 RE: Balkongeländer Lastansatz antworten

Die Windlast muss doch nicht mit der horizontalen Nutzlast überlagert zu werden.

Ist die Windlast größer als qk???

admin Offline



Beiträge: 117

17.12.2009 10:03
#4 RE: Balkongeländer Lastansatz antworten

Hallo Kollegen,

ich habe nun eine Seite der Vereinigung der Prüfingenieure erhalten,
wo die Geländeransätze erläutert werden.

Bitte nicht die Blumenkästen vergessen !!!!

VG Admin

Dateianlage:
09.12.17-Balkongeländerlasten.pdf
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de