Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

WWW.STATIKER-FORUM.DE --- Austausch unter Kollegen ! --- Unabhängiges Forum für freie und angestellte Statiker, Tragwerksplaner, Bauphysiker und Bauzeichner !

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 2.988 mal aufgerufen
 CAD-Software
Baumann Offline



Beiträge: 45

25.02.2009 15:09
Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

Mit welcher Software erstellt ihr
a.) Positions- / Schalpläne
b.) Bewehrungspläne mit Einbauteilen

admin Offline



Beiträge: 117

25.02.2009 16:26
#2 RE: Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

Hallo Baumann,

herzlich Wilkommen im neuen Forum !

Wir arbeiten mit DIG-CAD (LLH-Software) für Positions-, Schal- und Bewehrungsplänen und Stahlbau in 2 D.
Das Programm ist Preis-/Leistungsmäßig hervorragend.
Stahlbau stelle ich auch schon mal in 2,5 D (Isometrie) dar, doch das ist mit DIG-CAD relativ aufwendig.
(Hier suche ich noch eine gute (und einfache) Lösung für gelegentlichen Stahlbau.
Kennt einer Stahl 3D von Glaser ?

Sehr schnelle 3-D Skizzen kann man aber auch mit Google Sketch Up erstellen.
Als einfache Übersicht klappt das eigentlich ganz gut, es gibt wohl für Sketch up
auch Stahlprofile im Netz, da hab ich aber noch nicht weitergeforscht.

VG admin












Baumann Offline



Beiträge: 45

26.02.2009 12:33
#3 RE: Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

Ich würde auch gerne mal Stahl 2D Glaser Erfahrungsberichte lesen!!!

Finde das Produkt ansprechend - habe aber noch keinen Anwender kennengelernt!

Moses Offline



Beiträge: 6

11.03.2009 18:18
#4 RE: Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

Als ich mit CAD anfing gab es kaum Programme dafür.
So war ich damals bei AutoCad gelandet.
Mit den Jahren hat sich da einiges an Modulen angesammelt, und einiges hatte ich mir selbst programmiert.

Bei einem normalen 08/15 Einfamilienhaus schaffe ich damit 2-3 DIN A1 Pläne/Tag.
(Deckenbewehrung inklusive aller Stürze + Stahl und Mattenlisten)

Für die Häusle reicht´s, grössere Sachen lass ich ausserhalb zeichnen.

Gruss Moses

Bernd Offline



Beiträge: 37

12.03.2009 14:18
#5 RE: Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

Bei uns wird als allgemeines Zeichenprogramm AutoCAD in diversen Versionen verwendet. Die Bewehrungszeichner haben sich allerdings durchgesetzt und verwenden Stracon, SofiCAD scheint da wohl keine brauchbare Alternative zu sein.

Baumann Offline



Beiträge: 45

12.03.2009 15:55
#6 RE: Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

Zeichnet ihr auch Fertigteilpläne mit Strakon?

Habt ihr da ab und an Kapazitäten freiß

Bernd Offline



Beiträge: 37

12.03.2009 16:09
#7 RE: Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

Die zeichnen damit eigentlich alles was kommt ;) Allerdings muss ich ehrlich zugeben, ich weiß nicht wo der Unterschied vom Fertigteil zu einem anderen Betonbauteil ist

Ich teste jetzt mal diese interne Nachrichtenfunktion und schick dir nochmal was...

KunkelPlan Offline



Beiträge: 1

21.07.2010 12:50
#8 RE: Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

Hallo Herr Baumann,

ich arbeite seit 1993 mit ISB-Glaser in beiden Bereichen und bin sehr zu frieden mit der Software.

In dieser Zeit habe ich einmal upgedatet.

Ich bin jetzt auf der Suche nach einer anderen Software.

Gruss
P. Kunkel

Baumann Offline



Beiträge: 45

14.06.2011 15:35
#9 RE: Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

warum wechsel, wenn ihr mit isb zufrieden ward?

schon neue cad erworben? erfahrungsbericht?

LeMi Offline



Beiträge: 3

20.12.2011 16:50
#10 RE: Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

Hi,
Ich kann empfehlen, Bewehrungsplan (Beton, Stahlbeton) mit Allplan/Nemetschek zu nutzen. Für Stahlbau: ProSteel/BoCAD scheint spitzen zu sein (ProSteel S3).
Weil von o.g. CAD kann man als 3D-Objekt konstruiert dann schnell ableiten in 2D und Listen machen. Vermeiden menge Fehler.

VS2012 Offline



Beiträge: 2

14.06.2012 11:22
#11 RE: Mit welcher CAD arbeitet ihr? antworten

Über Stahl-3D könnte ich Informationen geben, sofern da jetzt noch Interesse besteht, denn er Thread ist ja schon etwas älteren Datums.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de