Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

WWW.STATIKER-FORUM.DE --- Austausch unter Kollegen ! --- Unabhängiges Forum für freie und angestellte Statiker, Tragwerksplaner, Bauphysiker und Bauzeichner !

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.492 mal aufgerufen
 Arbeits-Börse für Statiker
FTmann Offline



Beiträge: 9

28.08.2009 15:28
Büropartnerschaft antworten

1. Habt ihr Erfahrungen mit einer Büropartnerschaft gemacht?


2. Gibt es im PLZ Bereich 4 oder 5 Interessenten an einer Büropartnerschaft? Z.B. Architekten, Generalplaner, Tragwerksplaner, Zeichenbüros .... Evtl. auch als Nachfolgelösung.

Ich selber bin Statiker, > 10 Jahre Berufserfahrung im konstruktiven Ingenieurhochbau, als Beratender Ingenieur in der Ingenieurkammer Bau anerkannt, komplette Softwareausstattung Statik und CAD vorh. und vieles mehr .....

Wer Interesse hat, sendet bitte eine Private Mail Nachricht:
Einfach Forumsname links anklicken und Private Mail senden auswählen.

allebasi Offline



Beiträge: 5

18.04.2011 09:23
#2 RE: Büropartnerschaft antworten

meiner Meinung nach, kann eine Büropartnerschaft nur funktionieren, wenn man nicht vom gleichen Fach ist, es sei denn, man gründet gemeinsam eine Firma - aber das bezeichnet man dann wohl kaum mehr als Büropartnerschaft.
Einfacher Grund für meine Aussage ist das Konkurrenzdenken des Menschen - es ist besser, mit Menschen aus einer anderen beziehungsweise nur teilweise ähnlichen Branche eine Bürogemeinschaft zu gründen, weil diese keine Aufträge entziehen können oder einem hinterrücks Aufträge streitig machen oder stehlen.

bauknecht Offline



Beiträge: 8

18.04.2011 10:52
#3 RE: Büropartnerschaft antworten

Ich bin jetzt wieder in einer Bürogemeinschaft, davor war ich alleine, und davor auch in einer BG.
Die erste BG hat sich aufgelöst weil einer weggezogen und der andere Angestellter geworden ist.
Ich selber bin Tragwerksplaner, alle meine Büropartner waren bisher auch Tragwerksplaner.
Natürlich sollte man sich die Leute vorher anschauen....ich hatte bisher mit keinem der Kollegen ein Konkurrenzproblem, ganz im Gegenteil,
alle beteiligten waren froh jemanden zum Austausch zu haben und nicht mehr alleine "rumhirnen" zu müssen.
Manches Problem ist viel schneller gelöst wenn mal jemand anderes mit drüber schaut. Wir helfen uns bei zu viel Arbeit gegenseitig aus unsd wenn einer mal in den Urlaub fährt bleibt das telefon nicht ganz alleine....Wie gesagt, schau dir die Leute vorher an, wir haben von vornherein etwas andere Schwerpunkte, und das gegenseitige Vertrauen, dass wir uns nicht die Auftraggeber klauen, und falls mal zufällig ein Bauherr bei uns beiden anfragen sollte dannkann man das ja sportlich sehen....

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de