Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

WWW.STATIKER-FORUM.DE --- Austausch unter Kollegen ! --- Unabhängiges Forum für freie und angestellte Statiker, Tragwerksplaner, Bauphysiker und Bauzeichner !

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 777 mal aufgerufen
 Wärmeschutz
admin Offline



Beiträge: 117

04.06.2009 19:38
Bürogebäude 2002 antworten


Hallo Kollegen,

ich habe gerade ein relativ normales freistehendes Bürogebäude (6 geschossig) BJ 2002 (ENEV 2001) "nach Bedarf" gerechnet.
Ich komme auf einen Wert Qp = 135 kWh/qm/a, "fühlt" sich ganz normal an, könnt ihr den Wert in etwa bestätigen ?

Das Referenzgebäude nach ENEV 2007 liegt bei Qp ca.90 kWh/qm/a

VG admin

galapeter97 Offline



Beiträge: 59

04.06.2009 20:41
#2 RE: Bürogebäude 2002 antworten
Hallo und guten Abend,
der Wert ist schon recht ordentlich, ich wünschte mir, ich hätte ihn.
Zum Vergleich, mein EFH BJ. 1952 mit Hohlblock 24 cm, Anbau 1970 mit Hohlblock
30 cm, ungefähr zu gleichen Anteilen, Dachschrägen alt in Bimsbeton, oberste Decke
Anbau gut gedämmt, Verbrauch im Schnitt der letzten 4 Winter für ca.150 m² Wfl
(immer schön warm) 34000 kWh. Eine richtige Energieschleuder, es könnte sich rechnen bald
was zu unternehmen.

Grüße galapeter97
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de