Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

WWW.STATIKER-FORUM.DE --- Austausch unter Kollegen ! --- Unabhängiges Forum für freie und angestellte Statiker, Tragwerksplaner, Bauphysiker und Bauzeichner !

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.364 mal aufgerufen
 Allgemeines (Statiker-Forum)
Myself 12 Offline



Beiträge: 1

17.04.2011 10:02
Verdienst / Vermögen eines Statikers unter folgenden Umständen antworten

Hallo,

mir ist klar, dass sich die Frage eigentlich nicht wirklich beantworten lässt. Aber vielleicht kann mir ja trotzdem jemand dazu was schreiben.

Also, angenommen ein Statiker hat zur Nachkriegszeit (als Statiker selten waren und viele Häuser gebaut wurden) angefangen zu arbeiten und hat dann noch ca. 35 Jahre weitergearbeitet und in der ganzen Welt Häuser gebaut. War wohl also sehr erfolgreich.
Wie hoch würdet ihr sein Vermögen dann MINDESTENS schätzen (Schon klar, dass es Rieeeesenspannen gibt) - bei einigermaßen normalem Lebenswandel?

Danke im Voraus für eure Antworten.

Klaus Meyer Offline



Beiträge: 23

22.06.2011 07:47
#2 RE: Verdienst / Vermögen eines Statikers unter folgenden Umständen antworten

Hallo,

würde das Vermögen so auf knapp 1.000.000,00 € schätzten.

Aber warum die Frage.
Ist Dein Erbe zu gering ausgefallen und
vermutest er hat noch einen Sparstrumpf unterm Kopfkissen.
Dann schau mal nach

Bernd Offline



Beiträge: 37

22.06.2011 08:03
#3 RE: Verdienst / Vermögen eines Statikers unter folgenden Umständen antworten

Ich geh davon aus, dass der Kuckuck-Mann schon da war um alles zu pfänden. Warum? Der ominöse Statiker aus der Nachkriegszeit hat alles versoffen und verhurt.

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de