Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

WWW.STATIKER-FORUM.DE --- Austausch unter Kollegen ! --- Unabhängiges Forum für freie und angestellte Statiker, Tragwerksplaner, Bauphysiker und Bauzeichner !

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 706 mal aufgerufen
 Allgemeines (Tragwerkplanung)
Ghinzu Offline



Beiträge: 1

26.08.2010 23:13
Hilfe bei Berechnung von Kraft antworten

Hallo,

ich brauche dringend Hilfe bei einer Aufgabe.
Es handelt sich um eine Kolonne von 30 cm Höhe und 15 cm Breite aus Beton.
Die Kraft N wirkt 8 cm neben der Mitte der Kolonne.
σ+ = 1200 N/cm2
σ- = 50 N/cm2

Es gibt eine Formel: N= M/e (e = Entfernung zur Mitte --> 8 cm hier)
Aber da die Kraft parallel, respektiv genau so verläuft wie die Säule, wie findet man keinen M? oder wie kann man die Kraft sonst noch finden?

Wenn man die Säule durchschneidet könnte man die einzelnen σ rechnen mit dieser Formel: Maa/Iaa x Yaa + Mbb/Ibb x Ybb
Jedoch, wie man sieht, braucht man hier wieder einen Moment...

Wer kann mir helfen? :(

Lisa

Heiko Offline



Beiträge: 15

27.08.2010 11:51
#2 RE: Hilfe bei Berechnung von Kraft antworten

Hallo !
Der Ansatz sieht schon brauchbar aus ...
aber zur Lösung der Aufgabe fehlt noch eine Angabe.

Wäre die Ausmitte nur in Richtung einer Hauptachse des Querschnitts ergäbe sich N aus:
N = (σ+ + σ-)/2 * b * h = 575*30*15 = 258,75 kN
bei reiner Biegung um die starke Achse :
e = (1200/575-1)*30/6 = 5,435 cm bzw. (-50/575-1)*30/6 = -5,435 cm
bei reiner Biegung um die schwache Achse :
e = (1200/575-1)*15/6 = 2,712 cm bzw. (-50/575-1)*15/6 = -2,712 cm

Bei Biegung um beide Achsen lässt sich N erst mal nicht ermitteln. Es fehlt eine weitere Eckspannung oder eine Richtung von e bezogen auf den Querschnitt.

Gruß
Heiko

 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de